autohint und KDE

Autohinting mit KDE sieht besser aus (z.B. in Browsern), wenn das normale Hinting erlaubt ist (seit einem der letzten Updates geändert).

Um dies zu ermöglichen habe ich eine Datei 10-autohint-custom.conf in /etc/fonts/conv.avail/ angelegt. Inhalt:

<?xml version="1.0"?>
<!DOCTYPE fontconfig SYSTEM "fonts.dtd">
<fontconfig>
<!--  Use the Autohinter --> 
  <match target="font">
    <!--
      This configuration is changed from "append" to "assign" to look better
      in a KDE environment.
    -->
    <edit name="autohint" mode="assign"><bool>true</bool></edit>
  </match>
</fontconfig>

Verlinkt ist diese Datei nach /etc/fonts/conf.d/

Advertisements

Eine Antwort zu “autohint und KDE

  1. Jetzt musste ich doch tatsächlich die Suchmaschine meiner Wahl bemühen, um heraus zu bekommen was „Hinting“ überhaupt ist :-). Wieder was dazu gelernt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s